Im Frühjahr 2011 reichte unser Tayto nach langen Jahren treuer Dienste als Voltigierpferd für die Kleinsten und Reit-Lern-Pony die Rente ein.
Wir fanden mit Hilfe von Steffi Lips in Schlitz im Vogelsberg bei Waltraud Hedtrich einen wunderbaren Platz und Tayto hat dort alles fest im Griff. Er kann von seiner großen Box aus auf die Koppel spazieren, wann immer er Lust dazu hat und genießt seinen Ruhestand in vollen Zügen.
Regelmäßig macht er gemütliche Spazierritte durch den schönen Vogelsberg und manchmal gibt es auch ein besonderes Highlight wie den Umzug, bei dem er dem Burgfräulein als angemessen edles Ross zur Verfügung stand.
Wir alle wünschen Tayto noch viele wunderbare Jahre – und wer möchte, kann ihn gerne im Vogelsberg besuchen!