Stangenarbeitslehrgang


bei Karl- Josef Münz
für Dressur- und Springreiter




Am 15. & 16. Dezember 2018 (vormittags) veranstalten wir einen Lehrgang bei Karl- Josef Münz auf der Reitanlage Weitzel.

Karl- Josef Münz ist Landestrainer für die Children (Hessen) und war jahrelang selber hoch erfolgreich im Springsattel international unterwegs.

In diesem Lehrgang möchten wir allen Reiten die Möglichkeit geben, ihren Pferden und sich selber, eine abwechslungsreiche Winterarbeit zu ermöglichen, ganz spezifisch darauf, ob man eher der Dressurreiter ist und sein Augenmerk bsp. auf Trab- und Galoppstangen liegen hat, Cavalettiarbeit oder kleinere Sprünge, für Springreiter, die ihr Pferd im Winter auf die kommende Saison ruhig vorbereiten möchten und an Fehlern und Feinheiten arbeiten wollen!

Wir planen pro Gruppe eine Stunde Zeit mit 4 Reitern.

Die Gruppen werden so gut wie möglich mit Reitern bestückt, die das gleiche Ziel und Niveau haben.

Die Kosten für den Lehrgang belaufen sich auf 70€ für Reiter, die nicht dem RuF Eddersheim angehören

60€ für Mitglieder des RuF Eddersheim

50€ für Mitglieder des RuF Eddersheim, die ihren Zuschuss für 2018 Die Kosten sind auf 4 Reiter pro Gruppe ausgelegt!

Für externe Reiter kommt eine Gebühr für die Nutzung der Anlage hinzu, diese beträgt 20€ für beide Tage.

Da es sich hierbei um einen Lehrgang handelt, der vom Reit- und Fahrverein organisiert wird, werden Mitglieder des Vereins bevorzugt behandelt, wenn größeres Interesse besteht, als Teilnehmerplätze vorhanden sind- ansonsten gilt: First come, first serve.





Ansonsten fänden wir es schön, wenn jeder wieder etwas zu Essen mitbringt
(Kuchen, Muffins, Häppchen, usw. J), da macht der Lehrgang doch gleich viel mehr Spaß!

Also, plant es euch ein & tragt euch fleißig ein- es werden maximal 16 Plätze zu vergeben sein!

Viele Grüße, Kathrin Roth
(Sportwartin)
01577 8870441

Erste Hilfe Kurs

für Mensch und Tier

Da es in der letzten Zeit leider zu vielen Unfällen gekommen ist, dachten wir es wäre an der Zeit unsere Erste-Hilfe- Kenntnisse aufzufrischen und zu verbessern. Und zwar für uns Menschen als auch für unsere Pferde. Außerdem werden wir nützliche Tricks bezüglich Verband, Diagnostik und Hilfestellungen im Gebrauch mit Erste-Hilfe kennen lernen. Hierzu haben wir Frau Dr. Elisabeth Dernbach und Frau Dr. Anja Gabe gebeten ein Seminar zusammen zu halten. Wer sich angesprochen fühlt meldet sich bitte bei Vanessa Fuchs per Whats App/Anruf/SMS unter 0177-3051078 an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; Mitglieder des Vereins werden bevorzugt. Über Kuchen-/ oder Fingerfood Spenden würden wir uns sehr freuen. Für Glühwein ist gesorgt. Die Dauer beträgt mindestens 2 Std, da wir auch praktisch an Mensch und Tier üben.





Ort: Seminarraum Stall Weitzel

Datum: 17.12.2018 um 18 Uhr

Kosten: 10€ für Mitglieder des Vereins

15€ für Nicht Mitglieder